Navigation

Aktuelles

Pressemitteilung Erlangen, den 14. November 2019 Was hat es mit der Wärmeanomalie in Franken auf sich? Nach einem Jahr intensiver wissenschaftlicher Arbeit liegen die Ergebnisse der 2D-seismischen Messungen des GeoZentrums Nordbayern vor. Sie zeigen ein vollständig neues Bild des Untergrundes in F...

2018 startete das GeoZentrum Nordbayern (GZN) eine große seismische 2D-Vermessung in Franken. Um mehr über den Untergrund und die Ursache der Wärmeanomalie herauszufinden, wurden vier seismische Linien festgelegt, die von oben betrachtet die Form eines „Hashtags“ bilden. Die seismischen Messungen...

Die 2D-seismischen Messungen in Franken wurden gestern mit der Fertigstellung der vierten und letzten Messlinie (1801) bei Hirschaid im Landkreis Bamberg beendet. Heute werden die letzten Aufräumarbeiten verrichtet. Insgesamt haben die Vibro-Trucks in Franken 215 km vermessen. Nun wird die riesig...

Die Messungen der Messlinie 2 sind in dieser Woche vorangeschritten und werden voraussichtlich morgen, Samstag 08. Dezember 2018 beendet werden. Kommende Woche Montag, 10. Dezember 2018 soll dann mit den Arbeiten an der letzten Messlinie (1801) am westlichen Ende bei Uchenhofen begonnen werden. G...